FB-Logo

Willkommen zur 4. Auflage des
Brackenheimer Kultur-SPIEGEL-Zeltes
vom 9. bis 20. Mai 2018 im Wiesental!

Montag, 14.5.2018
19.30 Uhr

[Lady in Red]

Karin FU leuchtet rot und
Patrick Gläser spielt nicht nur Piano

VVK: 15,-- € + Geb. / AK: 18,-- €

Reservix

www.karin-FU.de

Eine Gemeinschaftsveranstaltung der Stadtbücherei Brackenheim,
der VHS Unterland und der
Buchhandlung Taube.


Karin FU - Lady in red

Rot ist die Farbe der Leidenschaft
Rot ist das Blut
Rot ist die Farbe der Revolution
Und die rote Rose gilt als Symbol für ewige Liebe
Texte und Gedichte von Roald Dahl, Mascha Kaléko, William Shakespeare, Robert Gernhardt, Fritz Eckenga, Elke Heidenreich ...
Lieder, Chansons und Songs von Hildegard Knef, Bette Middler, Edith Piaf, Gerry Wolf und vielen anderen.

Patrick Gläser
findet Melodien und Töne
für Musicals und Songs
an der Orgel und am Klavier
für Kunden der soundmanufaktur
mit und ohne Noten
bei Tag und Nacht
für Karin auch mal eine Terz tiefer
zwischen den Zeilen
arrangiert, komponiert, dirigiert
transponiert, opponiert ...

Die Hohenloher Zeitung schreibt zu "Lady in red" in der Sparkasse Hohenlohe in Künzelsau am 8. März 2017:
Karin FU steht in Schwarz auf der Bühne. Rot sind nur Brille, Schal und Schuh. Aber auch ohne diese Accessoires wäre Karin FU zweifellos der selbstbewusste Mittelpunkt des Abends.
Mit kraftvoller Stimme und dem Charme der klassischen Causeuse ist sie plaudernd und singend der Farbe der Leidenschaft und Liebe, der Revolution und Aggression, des Bluts und Krieges auf der Spur und entführt im Parkett plaudernd, am E-Piano singend und rezitierend durch die in allen Rot-Nuancen schillernde Welt der Musik und Literatur.

Und der Buchmarkt berichtet zu "Lady in red" in der Wendelinskapelle der Buchhandlung Taube in Marbach:
Karin FU, Sängerin und Schauspielerin belebte die Farbe Rot in Gedichten und Songs, in Kurzgeschichten und Zitaten. Weinexpertin Sabine Piasecki kredenzte dazu französische Rotweine und unterlegte Genuss mit handfestem Wissen. Diese Mischung kam so gut an, dass der rote Funke auf's Publikum übersprang und das eine oder andere Lied laut Inhaber Markus Schneider, erstaunlich spontan und intonationssicher mitgesungen wurde.
   
Patrick Gläser tourt darüber hinaus mit seinem Programm Orgel rockt (www.orgel-rockt.de) durch halb Europa von Schweden bis Russland und von Norddeutschland bis in die Schweiz.


zurück zur Programmübersicht ...